Klassische Musik online - Aktuelles, Konzerte, Biographien, Musik & Videos im Netz.

Klassische Musik und Oper von Classissima

Antonio Vivaldi

Freitag 24. März 2017


Brilliant Classics Blog

21. Februar

Various Composers: Stabat Mater

Brilliant Classics Blog Die Marienverehrung im katholischen Europa rückte den Text des mittelalterlichen Gedichts „Stabat mater dolorosa “ nach und nach in den Mittelpunkt der Musik. Die Mutterliebe zu Gottes Sohn symbolisierte für die Gläubigen eine Verbindung zwischen dem Göttlichen und dem Irdischen. Seit der Renaissance vertonten zahlreichen Komponisten, zunächst in Italien und Spanien, bald schon aus ganz Europa, das Gedicht (dessen Autorschaft bis heute ungeklärt ist) über den Schmerz der Mutter Jesu um ihren gekreuzigten Sohn. Neben der Totenmesse „Requiem“ ist das „Stabat mater“ bis heute der am häufigsten vertonte religiöse Text. Die Brilliant-Classics-Box „Stabat Mater“ ist die umfangreichste Sammlung von Stabat-Mater-Aufnahmen, die jemals erschienen ist. Sie enthält 24 Vertonungen aus vier Jahrhunderten von der Renaissance bis zur Gegenwart. Neben den bedeutenden Kompositionen von Palestrina , Pergolesi , Alessandro und Domenico Scarlatti , Antonio Vivaldi , Luigi Boccherini , Joseph Haydn , Antonín Dvořák , Francis Poulenc und Arvo Pärt wartet die Sammlung auch mit Raritäten von Lorenzo Perosi , Johann Simon Mayr , Franz Lachner , Charles Villiers Stanford , Karol Szymanowski , Herbert Howells und Knut Nystedt auf. Spitzenensembles wie The Sixteen, das Ensemble Symposium, Das Radio-Sinfonieorchester Stuttgart und die Gächinger Kantorei Stuttgart unter Helmut Rilling, der Stuttgarter Kammerchor und das Württembergische Kammerorchester unter Frieder Bernius, der Bach Choir und das Bournemouth Symphony Orchestra unter David Hill und der Coro della Radio Svizzera Italiana unter Diego Fasolis bürgen für höchste Interpretationskunst. Die eigens vom Publizisten, Kritiker und Bratschisten Philip Borg-Wheeler für die Sammlung verfassten Anmerkungen im Booklet runden diese einzigartige Box mit Höhepunkten der europäischen Vokalmusik ab. Die Box ist die ideale Ergänzung zur im Oktober 2015 erschienenen Requiem-Sammlung (95104BRC). Stabat Mater ist am 17. Februar 2017 auf Brilliant Classics (95370BRC) erschienen und kann im Fachhandel erworben oder bei großen Buch- und CD-Versendern wie → amazon.de | → jpc.de (Links öffnen die jeweilige Produktseite) bestellt werden. Weitere Infos über die 14-CD-Box sowie die komplette Tracklist findet man auf der englischsprachigen Produktseite: http://brilliantclassics.com/articles/s/stabat-mater/

The Listener

21. März

Antonio Vivaldi – Konzerte für zwei Violoncelli

Keine Frage: Julian Lloyd Webber ist ein Weltstar unter den Cellisten. Und unter denen gibt es ja nicht so viele, die sich mit dieser Plakette schmücken könnten. Allerdings ist bei ihm auch immer fraglich, ob dieser Ruhm wirklich ganz auf seiner Karriere als Cellist beruht oder ob nicht auch etwas vom strahlenden Glanz seines älteren Bruders, dem Musicalkomponisten von Smash-Hits wie “Jesus Christ Superstar”, “Cats”, “Phantom of the Opera” oder “Starlight Express” auf ihn abgefärbt hat. Nach eher verhaltenem, beinahe schüchternen Beginn in den 1980er-Jahren wurde Julian Lloyd Webber schnell zu einer Art “Rockstar” der Klassikwelt und machte auch durch Provokationen auf sich aufmerksam.






Klassische Musik und Oper von Classissima



[+] Weitere Nachrichten (Antonio Vivaldi)
24. Mär
The Listener
24. Mär
The Listener
24. Mär
The Listener
24. Mär
The Listener
24. Mär
The Listener
24. Mär
The Listener
22. Mär
The Listener
22. Mär
The Listener
22. Mär
The Listener
22. Mär
The Listener
21. Mär
The Listener
21. Mär
The Listener
21. Mär
The Listener
21. Mär
The Listener
20. Mär
The Listener
20. Mär
The Listener
20. Mär
The Listener
20. Mär
The Listener
20. Mär
Google News DEUTS...
19. Mär
The Listener

Antonio Vivaldi




Vivaldi im Netz...



Antonio Vivaldi »

Große Komponisten der klassischen Musik

Die Vier Jahreszeiten Violine Konzerten Für Violine

Seit Januar 2009 erleichtert Classissima den Zugang zu klassischer Musik und erweitert deren Zuhörerkreis.
Mit innovativen Servicedienstleistungen begleitet Classissima Neulinge und Musikliebhaber im Internet.


Große Dirigenten, Große Künstler, Große Opernsänger
 
Große Komponisten der klassischen Musik
Bach
Beethoven
Brahms
Debussy
Dvorak
Handel
Mendelsohn
Mozart
Ravel
Schubert
Tschaikowski
Verdi
Vivaldi
Wagner
[...]


browsen Zehn Jahrhunderte der klassischen Musik...